Image

Bei der Stadt Dülmen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich „Baubetriebshof“ eine Stelle als

Gärtner/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau / Baumschule
bzw. staatlich geprüfte/r Landwirt/in
(m/w/d)

zu besetzen.

Es handelt sich um eine zunächst für ein Jahr befristete Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 06 TVöD.

Der Baubetriebshof ist ein Dienstleistungs- und Regiebetrieb der Stadt Dülmen mit insgesamt ca. 60 Mitarbeitenden. Der Baubetriebshof ist zuständig für die bauliche Unterhaltung von städtischen Straßen und Wirtschaftswegen. Zu den weiteren Aufgaben gehören die Grünflächen- und Sportplatzpflege, die Unterhaltung der städtischen Spiel- und Bolzplätze und die baulichen Unterhaltungsarbeiten an städtischen Gebäuden. Außerdem zählen der Winterdienst und Unterhaltungsarbeiten am städtischen Fuhrpark zum Aufgabengebiet.

Wir bieten:

    • einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem modernen öffentlichen Dienstleistungsunternehmen
    • ein herausforderndes Aufgabengebiet
    • Fortbildungsmöglichkeiten zur Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen
    • eine leistungsorientierte Bezahlung
    • für tariflich Beschäftigte eine betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgung)
    • ein vielfältiges Firmenfitnessangebot über Hansefit
    • in Kürze die Möglichkeit des Dienstrad-Leasings
    • ein engagiertes Team, das sich durch ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und lösungsorientierte Arbeitsweise auszeichnet

Ihre Aufgaben:

  • Pflege von Rasenflächen und Blumenwiesen
  • Schnittmaßnahmen an Gehölzen
  • Pflege von Gehölz-, Beet- und Staudenflächen
  • Pflanzarbeiten
  • Fahren bzw. Bedienen der für die Pflege und den Bau von Grünflächen bereitgestellten Fahrzeuge, Maschinen und Geräte
  • Übernahme von Bereitschafts- und Wochenenddiensten
  • Durchführung des Winterdienstes

Ihr Profil:

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner/in - Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder Baumschule
    • oder eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur staatlich geprüften Landwirt/in
    • flexible Einsatzbereitschaft für alle Arbeiten des Baubetriebshofes auch zu ungünstigen Zeiten (Winterdienst, Früh-, Abend- und Nachtstunden sowie an Wochenenden)
    • Belastbarkeit und uneingeschränkte gesundheitliche und körperliche Einsatzfähigkeit

    Wünschenswert sind außerdem:

    • Berufserfahrung im erlernten Beruf
    • Kenntnisse in der Baumkontrolle und der Baumpflege (z. B. AS-Baum I bzw. II)
    • gültige Fahrerlaubnisse der Klassen B/BE, CE ,C1E und T


Was Sie sonst noch wissen sollten:

  • Bewerbungen von Frauen werden nach dem Landesgleichstellungsgesetz, von Menschen mit Schwerbehinderung nach dem Sozialgesetzbuch IX, bevorzugt berücksichtigt
  • Die Stelle ist nicht teilbar.
  • Auf der Webseite Hey-Duelmen.de finden Sie Infos zum Leben und Arbeiten in Dülmen! Schauen Sie gern dort vorbei und lassen Sie sich begeistern!

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Puzicha, Abteilungsleiter Grünflächenunterhaltung, Telefon 02594 12-733, E-Mail t.puzicha@duelmen.de, gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an die Personalabteilung, Frau Breuer, Telefon 02594 12-142, E-Mail personal@duelmen.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung! Ein Bewerbungsschreiben ist nicht erforderlich. Bewerben können Sie sich direkt über unser Online-Bewerbungsportal.

Bewerbungsunterlagen, die Sie per Post übersenden, werden elektronisch erfasst und danach datenschutzkonform vernichtet. Ihre Bewerbung wird nur zurückgesandt, wenn Sie es wünschen und bei der Bewerbung ausdrücklich darauf hinweisen.

Ende der Bewerbungsfrist

  • 04. Februar 2023
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung