Image

Personalmanagement mitgestalten!

Bei der Stadt Dülmen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich "Zentrale Dienste",
Abteilung Personal, eine Stelle als 

Trainee im Personalmanagement 
(m/w/d)

zu besetzen.

Es handelt sich um eine für die Dauer von 2 Jahren befristete Vollzeitstelle mit bis zu 39 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TVöD

Als Trainee im Personalmanagement gehören Sie zur Abteilung Personal. Wir sind ein Team von 10 Kolleginnen und Kollegen, die sich um vielfältige Themen für die ca. 700 Mitarbeitenden der Stadt Dülmen kümmern. Hierzu gehören neben Aufgaben der Personalsachbearbeitung und -abrechnung auch Maßnahmen zur Personalgewinnung, -bindung und -entwicklung.  

Wir bieten:

    • einen optimalen Start ins Berufsleben und umfassende Einblicke in einen zentralen Bereich unserer Kommunalverwaltung
    • einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem modernen öffentlichen Dienstleistungsunternehmen
    • ein herausforderndes Aufgabengebiet, in dem eigene Ideen, Innovationen und kreative Arbeitsmethoden besonders gefragt sind
    • Fortbildungsmöglichkeiten zur Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen
    • bedarfsgerechte Hospitationen in unterschiedlichen Verwaltungsbereichen
    • eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. durch flexible Arbeitszeiten und verschiedene Arbeitszeitmodelle) 
    • eine leistungsorientierte Bezahlung (LOB)
    • ein vielfältiges Firmenfitnessprogramm von Hansefit
    • eine Vergütung nach EG 10 TVöD entspricht bei Berufseinsteigenden einem Jahresbrutto von ca. 45.000 Euro. 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung beim Aufbau interner und externer Maßnahmen im Bereich der Personalentwicklung und des Personalmarketings
  • Entwicklung, Präsentation und Umsetzung eigener Projekte in unterschiedlichen Gestaltungsfeldern des Personalmanagements
  • Evaluation und ggfls. Optimierung bestehender Maßnahmen
  • Erarbeitung einer Personalstrategie und eines Personalcontrollings

Ihr Profil:

    • Bachelorabschluss in den Bereichen Personalentwicklung, Human-Ressource-Management, Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Personal), Wirtschaftspsychologie oder vergleichbar
    • Lösungsorientierung und Kreativität 
    • Teamfähigkeit, Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft, gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
    • ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative und eine strukturierte Arbeitsweise
    • MS-Office-Kenntnisse 

    Wünschenswert sind außerdem:

    • Erfahrungen in den Bereichen Personalentwicklung, -marketing oder -controlling 

Was Sie sonst noch wissen sollten:

  • Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung nach dem Sozialgesetzbuch IX werden bevorzugt berücksichtigt
  • Die Stelle ist nicht teilbar. Eine reduzierte Arbeitszeit ab mind. 30 Wochenstunden ist möglich. Bitte geben Sie uns in der Bewerbung die gewünschte Wochenarbeitszeit an.
  • Auf der Website Hey-Duelmen.de finden Sie Infos zum Leben und Arbeiten in Dülmen! Schauen Sie gern dort vorbei und lassen sich begeistern!

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Niehues, Abteilungsleiterin Personal, Telefon 02594 12-112, E-Mail f.niehues@duelmen.de, gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an die Personalabteilung, Frau Breuer, Telefon 02594 12-142, E-Mail personal@duelmen.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung! Bewerben können Sie sich direkt über unser Online-Bewerbungsportal.

Bewerbungsunterlagen, die Sie per Post übersenden, werden elektronisch erfasst und danach datenschutzkonform vernichtet. Ihre Bewerbung wird nur zurückgesandt, wenn Sie es wünschen und bei der Bewerbung ausdrücklich darauf hinweisen.

Ende der Bewerbungsfrist

  • 11. September 2022
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung